Hauptinhalt

Veranstaltungen

Medienpädagogischer Preis 2019

Thema: Gesucht werden die besten sächsischen Medienkompetenzprojekte aus den letzten beiden Jahren, die die Stärkung der Medienkompetenz in den Fokus rücken. Neben dem Sonderthema »DIGITAL- für ALLE!« wird auch erstmals der Sonderpreis der sächsischen Staatsregierung mit dem Titel »App in die Zukunft« vergeben, der nach Apps oder App-Ideen sucht, die einen nachhaltigen und gesellschaftlichen Nutzen beinhalten. Der Preis steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten.
Termin: Die Preisverleihung findet am 4. Dezember, von 15:00 bis 17:00 Uhr statt.
Ort: Filmtheater Schauburg Dresden
Zielgruppe(n): Sächsische Schulen, Kindertageseinrichtungen, medienpädagogische Initiativen und Vereine
Veranstalter: Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien und das Sächsische Staatsministerium für Kultus

Demokratiekompetenz für die digitale Gesellschaft

Thema: Das Projekt #netzrevolte fördert die digitale und demokratische Bildung von Schülerinnen und Schülern und arbeitet sehr anwendungsorientiert. In diesem eintätigen Workshop erhalten sie Materialien und Austauschmöglichkeiten zu den Themen wie Hate Speech, Cybermobbing und Fake News.
Termin: 09.12.19 von 09:00 bis 18:00 Uhr 
Ort: Evangelische Tagungs- und Freizeitstätte Dresden, Heideflügel 2, 01324 Dresden
Zielgruppe(n): Pädagogische Fach- und Lehrkräfte 
Veranstalter: Koordinierungsstelle Lernen durch Engagement (KLE)

Spiele-Apps durchleuchtet

Thema: Wir sprechen mit Eltern und ihren Kindern gemeinsam über
- kostenlose versus kostenpflichtige Apps,
- Werbung in Apps,
- In-App-Käufe,
- was Apps über ihre Nutzer wissen und was wir unbemerkt alles über uns preisgeben
und geben Hinweise und Anregungen zu Auswahl und Nutzung.
Termin: 17.12.2019 um 17:00 Uhr
Ort: VHS Nordsachsen, Puschkinstraße 3, 04860 Torgau
Zielgruppe(n): Eltern mit ihren Kindern und Jugendlichen
Veranstalter: MPZplus

Shoppen im Netz

Thema: Shoppen Sie regelmäßig im Netz? Kennen Sie die Fallstricke des Online-Einkaufs und die Tricks unseriöser Anbieter? Wenn nein, dann können Sie sich bei diesem Kurs über den Vertragsschluss im Netz, über Fake-Shops, Vergleichsportale, Abo-Fallen, Werbung im Internet oder sicheres mobiles Bezahlen informieren.
Termin: 16.01.2020 um 17:00 Uhr
Ort: VHS Nordsachsen, Puschkinstraße 3, 04860 Torgau
Zielgruppe(n): Alle Interessierten
Veranstalter: MPZplus

Datenschutz

Thema: Vermeintlich kostenlose Social Media Accounts, Messenger-Dienste oder Kundenkonten verführen dazu viele Informationen über sich preiszugeben. Oftmals mehr Informationen als notwendig sind. Kostenfrei sind solche Angebote nie. Wir bezahlen mit unseren Daten. Was das bedeutet, wird in diesem Kurs besprochen.
Termin: 25.02.2020 um 17:00 Uhr
Ort: VHS Nordsachsen, Puschkinstraße 3, 04860 Torgau
Zielgruppe(n): Alle Interessierten
Veranstalter: MPZplus

zurück zum Seitenanfang