Hauptinhalt

Veranstaltungen

Sie suchen Veranstaltungen in Sachsen zum Thema Medienbildung? Wir bieten einen Überblick über diverse Veranstaltungsformate. Sie finden unter der Rubrik »Veranstaltungen, Tagungen, Barcamps etc.« vor allem größere Veranstaltungen wie Fortbildungsreihen, Konferenzen, Workshops usw. Unter der Rubrik »Veranstaltungskalender und -übersichten« finden sich Linklisten mit weiterführenden Veranstaltungskalendern und -übersichten. Die Rubrik »Regelmäßige Veranstaltungen« führt die in Sachsen regelmäßig stattfindenden Kurse und Workshops aus dem Bereich der Medienbildung auf.

Falls Ihre Veranstaltung nicht dabei sein sollte, nehmen wir gerne Ihre Informationen dazu über info@ksm-sachsen.de entgegen. Vielen Dank.

 

Viele Institutionen und Vereine haben ihre Angebote umgestaltet und neu konzipiert, um auch online für Sie da zu sein. Hier finden Sie einen Überblick der Online-Veranstaltungen. 

39. Forum Kommunikationskultur 2022

Jährlich veranstaltet die GMK in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie weiteren Partnerinnen und Partnern das Forum Kommunikationskultur als mehrtägige Fachtagung zu einem aktuellen medienpädagogischen und gesellschaftlich relevanten Thema. In Impulsvorträgen, Workshops und weiteren Formaten wird das Thema bearbeitet, aufgefächert und weiterentwickelt.

Diesjähriges Thema ist: Mit Medienbildung die Welt retten?! Medienpädagogik in einer Kultur der Digitalität. Das Forum findet am 18./19. November 2022 in Potsdam und am 24. November online statt. https://www.gmk-net.de/veranstaltungen/39-forum-kommunikationskultur-2022/

 

D3-Kongress: #Deutschland #Digital #Demokratisch

Am 22. & 23. November 2022 findet der Online-Kongress zur digitalen Teilhabe mit vielfältigem Lineup statt. In zahlreichen Sessions informieren erfahrene Vortragende aus Theorie und Praxis, aus Politik, Wissenschaft und Medien über unterschiedliche Aspekte des Kongress-Themas. Anmeldung bs 08.11.2022. Mehr Informationen unter https://d3kongress.de.

Fake – Die ganze Wahrheit

Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

Bis März 2023 lädt das Deutsche Hygiene-Museum Dresden ein ins »Amt für die ganze Wahrheit«. Fake News, Fake-Profile, Fake-Produkte - in vielen Lebensbereichen haben wir es heute mit Fälschungen und Desinformationen aller Art zu tun. Im Sport wird gedopt, Wirtschaftbosse schummeln und es gibt nicht nur den einen prominenten Politiker, der sich auf »alternative Fakten« beruft.

In der Ausstellung begeben sich die Museumsbesucher inszeniert in ein Amt und durchlaufen einen interaktiven Parcours durch fiktive Behördengänge. Man wird ausdrücklich zur aktiven Mitarbeit animiert. Denn was als wahr gilt oder als Lügen bewertet wird, ist oft eine Frage der Konventionen und der individuellen Perspektive.

https://www.dhmd.de/ausstellungen/fake

 

Sprechstunde für »Medienfragen«

Das Medienkulturzentrum Dresden bietet jeden Donnerstag von 17-18 Uhr eine Sprechstunde zu »Medienfragen« an. Die Sprechstunde richtet sich an Erwachsene, Eltern, pädagogische Fachkräfte sowie Seniorinnen und Senioren. Weitere Informationen finden sich hier.

zurück zum Seitenanfang