Hauptinhalt

Förderung

Medienpädagogische Projekte können im Rahmen einer Förderung bezuschusst werden. Dies trifft zum einen auf Projekte zu, die ihren maßgeblichen Schwerpunkt in der Medienpädagogik haben und zum anderen auf solche, die die Medienpädagogik nur mittelbar tangieren.

Wenn Sie noch Förderungen finden, die an dieser Stelle fehlen, freuen wir uns über Ihren Hinweis.

Corona-Krise: Wir haben einen Überblick in Bezug auf Corona-Soforthilfen erstellt. 

Corona-Hilfen

Am 18. März 2020 hat die GMK (Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur) einen wichtigen Aufruf gestartet. In der Corona Krisenzeit ist es von Belang, dass auch an die Solo-Selbstständigen und Freiberufler*innen gedacht wird. Weitere Infos finden Sie auf der GMK-Seite. Bund und Land, und auch einige Kommunen, sind dem nachgekommen und haben Soforthilfe-Darlehen aufgebaut oder/und stellen Zuschüsse zur Verfügung. 

Landesebene

Bundesebene

EU-Ebene

Wettbewerbe und Preisstiftungen

Auch Wettbewerbe bieten durch ihre Preis- und Prämienstiftungen eine Förderung Ihrer Projekte bzw. Medienbeiträge.

Crowdfunding

Dies ist eine Form der Finanzierung über Dritte, die »Crowd«. Mehrere Personen finanzieren gemeinsam ein Projekt oder eine Idee. 

zurück zum Seitenanfang